Fachtagungen für Ihren SanierungsVorsprung

Tagungen für Ihren SanierungsVorsprung in 2024:
Wärmedämmung in Gebäuden & Brandschutzertüchtigung im Altbau

Holen Sie sich wertvolles Experten-Know-how machen Sie sich fit in Sachen Sanierung und Vermeidung von Bauschäden und -mängeln!

Es erwarten Sie:

  • Fachvorträge, Schadensbeispiele und Diskussionsrunden
  • Austausch mit Kollegen und Fachexperten
  • Wertvolle Anregungen für den Arbeitsalltag

PROGRAMM AM 11.04.2024 – FACHTAGUNG „WÄRMEDÄMMUNG IN GEBÄUDEN“

09:15 Uhr
Start der Veranstaltung, Begrüßung durch die Moderation

09:30 Uhr
GEG und Co. – Anforderungen und Regularien zu Wärmedämmung in Gebäuden
Referent: Michael Brieden-Segler, Geschäftsführer e&u energiebüro gmbh

10:15 Uhr
Wärmedämmung im Dach: Systematik von Tauwasserschäden
Referent: Dr. Peter Körber, Architekt & Beratender Bauingenieur, ö.b.u.v. Sachverständiger (IHK)

11:30 Uhr
Dämmen im Denkmal: Lösungsansätze für die fachgerechte Wärmedämmung im Denkmalschutz
Referent: Dipl.-Ing. Architekt Michael Wehrli, Bauphysik, Blower-Door, Thermographie

13:30 Uhr
Fassaden in Flammen: Wie Wärmedämmung und Brandschutz zusammenspielen
Referent: Prof. Dr.-Ing. André Spindler, Fachplaner und Nachweisberechtigter für vorbeugenden Brandschutz

14:30 Uhr
Schimmelschäden und Wärmedämmung: Eine Spurensuche
Referent folgt

15:30 Uhr
Streitfall Wärmedämmung: Grenzüberschreitendes Ärgernis auf dem Nachbargrundstück
Referent: Florian Herbst, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht

16:00 Uhr
Ende der Veranstaltung

PROGRAMM AM 21.11.2024 – FACHTAGUNG „BRANDSCHUTZERTÜCHTIGUNG IM ALTBAU“

Ab 09:15 Uhr
Start der Veranstaltung; Begrüßung durch die Moderation

Ab 09:30 Uhr
Fachvorträge zum Themenfeld Brandschutzertüchtigung im Altbau

16:00 Uhr
Ende der Veranstaltung

ZIELE UND NUTZEN
Die Teilnehmenden erhalten durch den Besuch der Online-Live-Veranstaltung vertieftes Wissen zu dem gewählten Schwerpunkt-Thema, welches Sie durch die praxisnahe Aufbereitung direkt in ihren Berufsalltag einbeziehen können. Durch praxisorientierte Vorträge lernen sie, Risiken bereits in der Planungsphase zu minimieren, fachgerechte Analysen und Sanierungsmaßnahmen durchzuführen sowie juristische Einschätzungen zu treffen. Es werden zudem Impulse für die alltägliche Praxis gegeben.

METHODE
Es erwarten die Teilnehmenden diverse Fachvorträge zu dem gewählten Schwerpunktthema der Online-Tagung. Dabei wird sich u. a. anhand von Schadensbeispielen den brandaktuellen Thematiken angenähert und eine Mitnahme des Wissens in den Berufsalltag der Teilnehmenden gewährleistet. Anhand von Diskussionsrunden kann zudem in den Austausch mit den Expertinnen und Experten gegangen werden. Auch können durch den Austausch mit Fachkolleginnen und Fachkollegen wertvolle Anregungen für den Arbeitsalltag mitgenommen werden.

Online-Lernportal
Zudem erhalten die Teilnehmenden Zugriff zum Online-Lernportal der AKADEMIE HERKERT. Dort finden Sie alle Informationen zur Veranstaltung und Seminarunterlagen in digitaler Form.

ZIELGRUPPE
Die Online-Live-Fachtagungen wenden sich an Architekten, Ingenieure, Bauunternehmer, Bausachverständige, Verarbeiter und Mitarbeiter in Bauämtern.

RÜCKBLICK AUF UNSERE BISHERIGEN FACHTAGUNGEN

Wir können auf eine lange Liste an Fachtagungen zurückschauen, die wir seit der ersten Ausgabe unseres Fachmagazins mit großem Erfolg veranstaltet haben. Werfen auch Sie einen Blick auf die Themen der letzten Tagungen für Ihre Sanierungslösungen:

November 2023, 15. bauschaden-Fachtagung
Ursachen und Instandsetzung von Rissen in Wänden

März 2023, 14. bauschaden-Fachtagung
Instandsetzung von Mauerwerk im Bestand

Dezember 2022, 13. bauschaden-Fachtagung
Wärmebrücken in der energetischen Sanierung

April 2022, 12. bauschaden-Fachtagung
Wärmedämm-Verbundsysteme im Detail

November 2021, 11. bauschaden-Fachtagung
Ertüchtigung und Modernisierung von Steildächern

Das sagen die bisherigen Teilnehmer:

Eine schöne Zusammenstellung der Themen.

Hans-Jürgen CaspersenStadt Schleswig

Eine gelungene und interessante Tagung.

Michele RosasInstitut für Schalltechnik, Raumakustik, Wärmeschutz Dr.-Ing. Klapdor GmbH

Sehr praxisorientierte Vorträge, gut strukturierte und verständliche Referate.

Andreas KnauerIngenieurbüro Knauer

sehr gut – kann ich in sämtlichen Punkten begrüßen und im täglichen Arbeiten gut gebrauchen. Hat mich in meinem täglichen Handeln bestärkt.

Teilnahmestimme

Es war sehr gut, ich war beeindruckt über die Vielzahl der Teilnehmer, also ein wichtiges Thema.

Jana LogischUsta Industrie- und Flachdach GmbH

Positiv – neu, bis dato mir noch nicht bekannte Regeln wurden anschaulich und verständlich vermittelt.

Teilnahmestimme

Gut, informativ und strukturiert.

Jürgen DieringerKlaus Fahrner Wohnkonzept GmbH

Kompetenz in angenehmer Atmosphäre.

Hans-Jürgen HoffmannSV-Büro Hoffmann

Ich konnte vorhandenes Wissen vertiefen und neues ergänzen.

Jan KochProjektwerkstatt

Sehr interessante Tagung mit einigen neuen Aspekten für den Einsatz im Alltag.

Andre StetzlFranken Maxit GmbH & Co.

Melden Sie sich jetzt an!

Tagung
Unsere Fachtagungen für Ihren SanierungsVorsprung
  •  am 11.04.2024, live an Ihrem PC: 16. Tagung für Ihren SanierungsVorsprung – Wärmedämmung in Gebäuden
    Anmeldeschluss: 10.04.2024
  • am 21.11.2024, live an Ihrem PC: 17. Tagung für Ihren SanierungsVorsprung – Brandschutzertüchtigung im Altbau
    Anmeldeschluss: 20.11.2024
Gebühr je Person:
349,- € zzgl. MwSt. | 415,31 € inkl. MwSt.

Der Preis für die Online-Live-Tagung versteht sich inkl. Tagungsunterlagen (als PDF-Datei) und Teilnahmezertifikat. Die für die Teilnahme notwendigen Systemvoraussetzungen finden Sie hier.

Änderungen der Programmstruktur oder der Programminhalte aus wichtigen Gründen vorbehalten.

Es gelten die Allgemeinen Geschäfts- und Widerrufsbedingungen des Verlags unter der-sanierungsvorsprung.de/AGB.

Bitte geben Sie Ihre Bestelldaten ein:

Veranstaltung 2024
Sanierungsvorsprung-Fachtagung 2024 *

IHRE DATEN:

TEILNEHMERDATEN (M/W/D):

* Pflichtfelder

Ich willige ein, dass die Forum Verlag Herkert GmbH (Mandichostraße 18, 86504 Merching) meine im Rahmen der Anmeldung angegebenen Daten für regelmäßige Werbemaßnahmen über die entsprechenden Kanäle (z.B. Post, E-Mail, Telefon) nutzt. Mit meiner Anmeldung stimme ich auch dem E-Mail-Tracking zu statistischen Auswertungszwecken (z.B. Messung der Öffnungs- und Klickrate) zu. Meine Einwilligungserklärung kann ich jederzeit ohne Angabe von Gründen widerrufen. Weitere Informationen zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten dazu und das Widerrufsrecht erhalte ich unter der-sanierungsvorsprung.de/datenschutz.